Aktuelles

DYWIDAG-Systems International (DSI) akquiriert Spezialist für Spannsysteme in Brasilien

Am 3. November 2014 hat DSI zu 100% die Prepron Gruppe übernommen. Prepron hat seinen Sitz in Regente Feijó, etwa 550 km westlich von São Paulo, und ist seit 1984 auf dem brasilianischen Markt für Spannsysteme tätig. Prepron hat in der Vergangenheit zahlreiche Vorspannprojekte für wichtige brasilianische Auftragnehmer erfolgreich durchgeführt und verfügt in Brasilien über einen exzellenten Ruf.

 

 

Weiterlesen …

DYWIDAG-Systems International (DSI) führt in Kanada, Australien und Südafrika Akquisitionen im Bereich Bergbau durch

1. August 2014. DSI freut sich mitzuteilen, dass drei gesonderte Vereinbarungen zur Akquisition von Bergbau-Aktivitäten in Kanada, Australien und Südafrika erfolgreich abgeschlossen wurden, welche die lokale Präsenz auf diesen wichtigen Bergbau-Märkten stärken.

 

 

Weiterlesen …

Michael Reich - Neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats der DSI

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass Michael Reich die Rolle des Chairman des Aufsichtsrats der DSI von Björn Killmer, einem Vertreter von Triton, übernommen hat. Björn Killmer wird weiterhin als Aufsichtsratsmitglied tätig sein. Michael Reich ist seit 2012 Mitglied des Aufsichtsrats und war in seiner letzten Position CEO von Minova.

Weiterlesen …

DSI erwirbt Lizenz für OVM-Systeme von Napko

Am 17. Juli 2013 erwarb DSI die Lizenz für OVM-Spannsysteme und die dazugehörigen Produkte von der tschechischen Gesellschaft Napko, spol s.r.o.

Weiterlesen …

[Translate to German:] Statement from DYWIDAG-Systems International (“The DSI Group”) concerning DSI South Africa

Am 6. Juni 2012 erwarb DYWIDAG Systems International (DSI) von der Firma WB Mining die Rechte am „JFP 95 Antistatischen Staubabscheider“.

Weiterlesen …
DYWIDAG-Systems International

nutzen Sie unser Kontaktformular