DYWIDAG-Systems International (DSI) akquiriert Spezialist für Spannsysteme in Brasilien

  • Übernahme von 100% der Anteile an der Prepron Gruppe
  • Etablierung einer starken Position auf dem brasilianischen Markt für Spannsysteme

Am 3. November 2014 hat DSI zu 100% die Prepron Gruppe übernommen. Prepron hat seinen Sitz in Regente Feijó, etwa 550 km westlich von São Paulo, und ist seit 1984 auf dem brasilianischen Markt für Spannsysteme tätig. Prepron hat in der Vergangenheit zahlreiche Vorspannprojekte für wichtige brasilianische Auftragnehmer erfolgreich durchgeführt und verfügt in Brasilien über einen exzellenten Ruf.

Diese Akquisition wird den Marktauftritt in Brasilien erheblich stärken, da sich DSI hier bis heute vor allem auf den Bereich Geotechnik konzentriert hat. 

Prepron wird als Plattform genutzt, um das DSI-Geschäft in Brasilien weiter auszubauen und das Wachstum auf dem Markt für Spannsysteme in südamerikanischen Nachbarländern zu beschleunigen. Die bisherigen Eigentümer von Prepron, Joaquim und Diego de Freitas, werden im Unternehmen bleiben und so den Integrationsprozess und unseren gemeinsamen Wachstumsplan für die Zukunft unterstützen.

Ab Anfang 2015 wird das Unternehmen Prepron Sistema de Protensao in Brasilien als DSI Prepron auftreten.  

Auch wenn sich der Name des Unternehmens ändert, versichert Ihnen DSI, dass die Geschäftsleitung, die gesamte Belegschaft und alle Mitarbeiter von DSI-Prepron sich dazu verpflichten, das hohe Niveau an Serviceleistungen, technische Innovationen und Produktqualität aufrechtzuhalten. Denn diese Werte haben Prepron erst zu einem respektierten Anbieter von Spannsystemen in Brasilien gemacht. Durch die langjährige Erfahrung von DSI und Prepron werden wir die umfassenden Serviceleistungen in der Vorspanntechnik für unsere Kunden künftig noch weiter verbessern.

Patrik Nolåker, CEO der DSI-Gruppe, kommentierte: „Diese Investition bestätigt unser Ziel, im Bereich Vorspanntechnik global zu wachsen, und sie ist ein wichtiger Schritt für DSI, unsere Präsenz in Wachstumsmärkten nachhaltig zu stärken.“

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

DSI Holding GmbH

Telefon: + 49-89-30 90 50-100

Zurück
DYWIDAG-Systems International

nutzen Sie unser Kontaktformular