Die Syrakus-Gela-Autobahn auf Sizilien: DYWIDAG-Litzenspannglieder für wichtigen Bestandteil des Verkehrsnetzes

Die 133 km lange Syrakus-Gela-Autobahn auf Sizilien ist ein wichtiger Bestandteil des italienischen Verkehrswegenetzes, der die wirtschaftliche Entwicklung von Ost-Sizilien fördert. Die neue Autobahn wird insgesamt 15 Viadukte mit einer Gesamtlänge von 6.600 m, 44 Überführungen und 17 Tunnel haben.

Das Baulos 7 im zweiten Abschnitt der Autobahn beinhaltet den Bau der 629 m langen Brücke Scardina und der 1.474 m langen Brücke Salvia mit Einzelspannweiten von je 54 m.

In Zusammenarbeit mit Cosedil schlug der Auftraggeber Società Italiana per Condotte d’Acqua folgende technische Optimierungen an den Brückendecks vor:

  • Erhöhte Betonfestigkeit von 60 MPa anstatt 45 MPa
  • Verlängerung der Fertigteilsegmente von 3,25 m auf 4 m
  • Einsatz kleiner Produktionslinien für die Herstellung der Segmente
  • Einheben der Fertigteilsegmente entsprechend der „Span-by-Span“-Methode
  • Injizieren der Spannglieder mit Vakuum-Technologie

DYWIT lieferte für die Viadukte DYWIDAG-Litzenspannglieder des Typs 22-0.62" mit 1.280 MA-Verankerungen, DYWIDAG-Litzenspannglieder des Typs 19-0.62" mit 280 MA-Verankerungen und DYWIDAG-Litzenspannglieder des Typs 12-0.62" mit 330 MA-Verankerungen inklusive Zubehör.

Zudem stellte DYWIT das für die Installation, die Vorspannarbeiten und das Injizieren benötigte Equipment bereit. Zusätzlich zu den Spannsystemen lieferte DYWIT auch 20 t GEWI®-Felsanker, Ø 28 mm, zur Hangsicherung im Bereich der Baustelle.

Auftraggeber

Consorzio per le Autostrade Siciliane, Italien

Generalunternehmer

CO.SI.GE. SCARL, Italien

Subunternehmer

SPIC Srl., Italien

Technische Berater

Condotte Spa, Italien

Ingenieurbüro

Pro.Ge. 77 Srl, Italien


Einheit

DYWIT S.P.A., Italien

Leistungen

Produktion, Lieferung, Vermietung von Equipment

Produkte

DYWIDAG-Litzenspannglieder, Typ 22-0.62", 19-0.62" und 12-0.62" mit MA-Verankerungen inklusive Zubehör; 20 t GEWI®-Felsanker, Ø 28 mm

Zurück Mehr Projekte
DYWIDAG-Systems International

nutzen Sie unser Kontaktformular