Energie für 1,6 Mio. Menschen: DSI Prepron und Protendidos DYWIDAG liefern DYWIDAG-Systeme für das Wasserkraftwerk Sinop

Das Wasserkraftwerk Sinop in Brasilien wird ca. 70 km von der Stadt Sinop im Bundesstaat Mato Grosso am Fluss Teles Pires errichtet. Das Maschinenhaus wird mit zwei Generatoren eine Leistung von 408 MW haben und damit Elektrizität für rund 1,6 Mio. Menschen generieren, was in etwa 50% der Bevölkerung von Mato Grosso entspricht.

Das Staubecken wird bei einem maximalen Wasserstand von 302 m eine Fläche von 337 km² und damit bei einer maximalen Tiefe von 48 m ein Volumen von rund 3 Milliarden m³ haben.

Um die Projektkosten gering zu halten, wurde eine großflächige Hangsicherung mit Bodennägeln aus Stahl mit niedriger Güte durchgeführt. Dann ereignete sich aber ein Hangrutsch, bei dem zwar glücklicherweise niemand verletzt, jedoch die gesamte Hangsicherung zerstört wurde.

Als sichere und dauerhafte Lösung entschied man sich danach für eine Hangsicherung mit permanenten DYWIDAG-Stabankern, Ø 32 mm, St 95/105.

Protendidos DYWIDAG lieferte kurzfristig mehr als 10.000 lfm DYWIDAG-Gewindestäbe für rund 800 Stabanker, um die verlorene Zeit wieder aufzuholen.

In 4 der Drehzapfen-Träger, die die 3 Radialtore des Damms sichern, kamen Vorspannsysteme der DSI Prepron zum Einsatz. In jedem Träger wurden 18 DYWIDAG-Litzenspannglieder des Typs 22-0.6" als Längsvorspannung und 12 DYWIDAG-Litzenspannglieder des Typs 14-0.5" als Quervorspannung installiert. Auf die Spannglieder für die Längsvorspannung wurde eine Kraft von 4.415 kN aufgebracht und auf die Querspannglieder 1.962 kN. DSI Prepron installierte alle Spannglieder und vermietete das benötigte Equipment.

Auftraggeber

CES Cia Energética Sinop, Brasilien

Generalunternehmer

Triunfo, Brasilien


Einheiten

DSI Prepron und Protendidos DYWIDAG Ltda., beide Brasilien

Leistungen

Lieferung, Einbau, Ingenieurdienstleistungen

Produkte

800 permanente DYWIDAG-Stabanker, Ø 32 mm, 72 DYWIDAG-Litzenspannglieder, Typ 22-0.6", 48 DYWIDAG-Litzenspannglieder, Typ 14-0.5"

Zurück Mehr Projekte
DYWIDAG-Systems International

nutzen Sie unser Kontaktformular